• Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size


Hausratversicherung PDF Drucken E-Mail
Dienstag, 27. Januar 2009 um 13:51

Hausratversicherung

Versicherte Sachen

  • Hausrat sind alle Sachen, die dem Haushalt des VN zur privaten Nutzung (Gebrauch bzw. Verbrauch) dienen
  • Wertsachen (Bargeld, Urkunden usw..) Achtung: besondere Entschädigungsgrenzen beachten
  • Haustiere, die regelmäßig artgerecht in Wohnungen gehalten werde (z.B Fische, Katze, Vögel)
  • Arbeitgeräte und Einrichtunggegenstände,die ausschließlich dem Beruf oder dem Gewerbe des VN oder seiner mit ihm in häuslicher Gemeinschaft lebenden Person dienen(keine Handelsware und Musterkollektionen)
  • Fremdes Eigentum im Haushalt  des VN (außer Eigentum  von Mietern oder Unterrmietern)
  • Fahrrad (Klausel 7110)

Nicht versicherte Sachen

  • Handelsware oder Musterkollektionen
  • Gevbädebestandteile, für die der Eigentümer die Gefahr trägt
  • Kraftfahrtzeuge, Kraftfahrtzeuganhänger
  • Hausrat von Untermietern in der Wohnung des VN
  • Sachen im Privatbesitz, die durch einen gesonderten Versicherungvertrag versichert sind(Pelze, Sportwaffen, Kunstgegenstände)

Wertsachen

  • Bargeld, Buthaben auf Geldkarte (begrenzt auf 1.500 €)
  • Urkunden, Sparbücher (begrenzt auf 3.000 €)
  • Schmuck, Edelsteine, Perlen, Briefmarken, Münzen, Medaillen, Sachen aus Gold oder Platin (begrenzt auf 20.000 €)

Weitere Wertsachen

  • Pelze, handgeknüpfte Teppiche und Kunstgegenstände, Sachen aus Silber
  • Sonstige sachen, die älter als 100 Jahre sind (Antiquitäten), ausgenommen Möbelstücke (Möbel sind unabhängig vom Allter- ohne besondere Entschädigungsgrenze - versichert)
          Hier gilt nur die prozentuale Entschädigungsgrenze (20%)

Versicherte Gefahren und Schäden

  • Brand, Blitz, Implosion oder Absturz eines Luftfahrtzeuges, seiner Teile oder seiner Ladung
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach ein Einbruch, Raub oder der Versuch einer solchen Tat
  • Leitungswasser
  • Sturm / Hagel
  • weitere Elementarschäden(Überschwämmung, Rückstau, Erdbeben, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch)

Grundsätzliche Ausschlüsse

  • Krieg
  • Innere Unruhen
  • Kernenergie

Außenversicherung

  • Vorübergehend bis zu 3 Monaten außerhalb der Wohnung befindliche Sachen; Ausnahme: Ausbildung und Wehr, oder Zivildienst gelten nicht die 3 Monate
  • Weltweit
  • Zuschlasgsfrei mitversichert bis 10% der Versicherungssumme, max 10.000,00€

Die Außenversicherung gilt nur unter folgenden Vorraussetzungen:

  • Bei Sturm / Hagel besteht Versicherungsschutz nur in Gebäuden
  • Bei Einbruchdiebstahl gilt auch die Gebäudegebundenheit
  • Bei beraubungsschäden muss die angedrohte Gewalttat an Ort und Stelle verübt werden
  • Bei Feuer keine Gebäudegebundenheit

Höche der Außenversicherung

  • Die Außenversicherung Beträgt im Versicherungsfall 10% der Versicherungssumme, max. 10.000€

Haushaltsglasversicherung

Gebäudeverglasungen

  • Glasscheiben von Fenstern, Terrassen, Türen, Balkonen, Wände, Wintergärten, Veranden, Loggien, Brüstungen, Duschkabinen, Lichtkuppeln u.s.w

Mobilarverglasungen

  • Glasscheiben von Bildern, Schränken, Vitrinen, Wand und Schrankspiegel, Glasplatten, Glasscheiben und Sichtfenstern, von Öffen, Elektro- und Gasgeräten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LAST_UPDATED2